Veranstaltungsübersicht 2018

THEMA 2018 "Was wirklich zählt"
(Ausführliche Informationen siehe untere Leiste mit den Veranstaltungsorten - Autorenkreis Rhein-Erft, Bedburg, Bergheim, Brühl, Elsdorf, Erftstadt, Frechen/Eröffnung, Gold-Kraemer-Stiftung, Hürth, Kolpingstadt Kerpen, Pulheim und Wesseling - zum Anklicken)



Freitag, 31.08.2018, 19.00 Uhr Eröffnung des Literaturherbst, Frechen-Königsdorf, Preisverleihung Jugendförderpreis, anschließend refereriert Autor Frank Überall aus seinem Buch "Es ist untersagt... - Von Verboten und der Freiheit des Wortes", Ev. Gemeindehaus, Pfeilstr. 40, 50226 Frechen

Sonntag, 02.09.2018, 17.00 Uhr, "Was zählt wirklich?" Lesung im Mauseum in Bergheim-Glessen, Autorenkreis Rhein-Erft

Freitag, 07.09.2018, 18.00 Uhr, "Cover, Blätter und Letter - Zirkus-Spektakel über die Entstehung des Buches", STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM

Freitag, 07.09.2018, 20.00 Uhr, "Die Kreuzfahrer", - Wladimir Kaminer, Galerie am Schloss, Brühl

Samstag, 08.09.2018, ab 10.30 Uhr, "8. Poetischer Spaziergang", Schloss Loersfeld und Kerpen - Orte die uns etwas bedeuten. Autorenkreis Rhein-Erft

Donnerstag, 13.09.2018, 19.30 Uhr, "Manchmal ist es federleicht - Kann man Abschiednehmen lernen?" ein Abend mit Christine Westermann, STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM

Donnerstag, 13.09.2018, 19.30 Uhr - Musikalische Lesung aus dem Roman "Bordeaux" von Paul Torday mit Winfried Bode, Stadtbücherei Frechen

Freitag, 14.09.2018, 18.00 Uh, "Was wirklich zählt" - es lesen Margit Hähner, Cornelia Ehses, Lars Röcher sowie Andreas Schnabel in der STADT.BIBLIOTHEK. BERGHEIM

Sonntag, 16.09.2018, 16.00 Uhr, "Friede, teurer Götterfunken - Das Leben und Wirken von Bertha von Suttner" (Gesang und Lesung) mit Daniela Bosenius und Julia Diedrich, Schloss Bedburg

Dienstag, 18.09.2018, 19.00 Uhr, "Was bleibt", ein Gespräch mit Dr. Karlheinz Gierden, Gold-Kraemer-Stiftung, Frechen

Mittwoch, 19.09.2018, 19.30 Uhr, "Deutschland. Ein Wandermärchen" mit Anna Magdalena Bössen, Kapitelsaal, Rathaus A, Brühl

Mittwoch, 19.09.2018, 20.00 Uhr, "Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne..." Hommage an Hermann Hesse, Lauschsalon Anja Bilabel, Löhrerhof, Alt-Hürth

Donnerstag, 20.09.2018, 19.00 Uhr, "Zu Fuß durch ein nervöses Land. Auf der Suche nach dem, was uns zusammenhält", Autor: Jürgen Wiebicke - Pulheim - LVR Abtei Brauweiler

Donnerstag, 20.09.2018, 19.00 Uhr, "Frechener Schreibstoff", Schreibwerkstatt Federleicht der Gold-Kraemer-Stiftung, Frechen

Freitag, 21.09.2018, 19.30 Uhr, "Die Phantasie der Schildkröte", Lesung mit Judith Pinnow, Anneliese Geske Musik- und Kulturhaus, Erftstadt

Sonntag, 23.09.2018, 15,00 Uhr, "Ali & Anton - wir sind doch alle gleich", eine Lesung für Kinder und Eltern mit Ahmet Özdemir, Gold-Kraemer-Stiftung, Frechen

Montag, 24.09.2018, 20.00 Uhr, "Kleiner Mann, was nun?", - Hans Falladas Erfolgsroman in der Urfassung - Grammophonlesung mit Jo van Nelsen, Soziokulturelles Zentrum Kerpen-Horrem

Dienstag, 25.09.2018, 19.00 Uhr, "Now": Lebe wild, frei und wunderbar!- Mit Freude den eigenen Weg gehen, Lesung mit Stefanie Carla Schäfer, Stadtbücherei Wesseling

Freitag, 28.09.2018, 19.00 Uhr, "90 oder Die ganze Geschichte des Fußballs in neunzig Spielen" von Christian Eichler, Stadtbibliothek Elsdorf, Pestalozzistr. 2, Elsdorf

Freitag, 28.09.2018, 19.00 Uhr, "Gesammelte Wanderabenteuer", Lesung mit Manuel Andrack, Türnicher Salon Spezial, Schloss Türnich, Kerpen