Veranstaltungsübersicht LiteraturHerbst Rhein-Erft 2019

THEMA 2019 "Freiheit, die ich meine" 30.08.2019 - 28.09.2019

(Ausführliche Programmbeschreibung unter den Städten bzw. Veranstaltern, siehe unterer Rand -mit Pfeil weiterscrollen-)


Eröffnungsveranstaltung
Freitag, den 30.08.2019, 19.30 Uhr - Eröffnung des LiteraturHerbst Rhein-Erft mit den Preisträgern des Jugendförderpreises, 20.00 Uhr Lesung mit Manuel Andrack Anneliese Geske Musik- und Kulturhaus in Erftstadt

Samstag, den 31.08.2019, 11.30 Uhr, 9. Poetischer Spaziergang von Bergheim-Glesch nach Schloss Bedburg "Grenzenlose Freiheit"

Sonntag, den 01.09.2019, 15.00 Uhr, "Portugal - Der Wanderfilm" - Die Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg stehen im Anschluss zum Gespräch zur Verfügung, Capitol-Theater, Kerpen

Sonntag, den 01.09.2019, 17.00 Uhr, Lesung unter dem Motto "Freiheit, die ich meine" mit Autoren des Autorenkreises Rhein-Erft, Mausem Glessen

Dienstag, den 03.09.2019, 20.00 Uhr, "Gangsterblues", Lesung mit Joe Bausch - Arzt, Autor, Moderator und Schauspieler berichtet aus seinem Berufsalltag, als Anstaltsarzt von seinen außergewöhnlichen Patienten, Stadtbücherei Pulheim

Donnerstag, den 05.09.2019, 19.00 Uhr, "Wir sind so frei", Autorenkreis Rhein-Erft, St. Georgs-Kapelle, Klosterstr. 2, Bergheim

Freitag, den 06.09.2019,19.00 Uhr, Joseph Eichendorff: Aus dem Leben eines Taugenichts - Literarisch-musikalische Soiree mit Stephan Schäfer (Lesung) und Volker Höh (romantische Gitarre, 1843), Stadtbibliothek Bergheim im MEDIO.RHEIN.ERFT

Mittwoch, den 11.09.2019, 19.30 Uhr, "1000 Meilen Wind" ein Abend mit Bildern und Geschichten, live erzählt von Wolfgang Heisel, Stadtbücherei Frechen

Mittwoch, den 11.09.2019, 19.00 Uhr, "Der Pfad" - Die Geschichte einer Flucht in die Freiheit (für Jugendliche & Eltern &...), Öffentliche Bibliothek in der Europaschule Kerpen

Donnerstag, den 12.09.2019, 19.00 Uhr, "Die Götter müssen Klempner sein" -Ein inklusiver Kurzfilm von Leib+Seele Produktionen mit anschließender Gesprächsrunde, Gold-Kraemer-Stiftung, Frechen

Freitag, den 13.09.2019, 19.00 Uhr, "Toleranz: Einfach schwer" - Vortrag und Gespräch mit Joachim Gauck, Dorothea Tanning Saal, Brühl

Freitag, den 13.09.2019,19.00 Uhr, "Ich nehm' schon zu, wenn andere essen" - die Schlagfertigkeitsqueen Nicole Staudinger präsentiert ihren neuesten Bestseller - Stadtbibliothek Elsdorf

Sonntag, den 15.09.2019, 17.00 Uhr - Winfried Bode - musikalische Sixties Lesung, Kapitelsaal Rathaus A, Brühl

Mittwoch, den 18.09.2019, 20.00 Uhr - "Und morgen eine neue Welt - Der große Friedrich Engels Roman", Lesung mit Tilman Röhrig, Löhrerhof, Alt-Hürth

Donnerstag, den 19.09.2019, 19.00 Uhr - Imagine Africa 2060 - Geschichten zur Zukunft eines Kontinents, 10 Autor*innen aus 10 Ländern lesen Zukunftsgeschichten des Kontinents, STADT.BIBLIOTHEK.BERGHEIM

Donnerstag, den 19.09.2019, 19.00 Uhr "Steht auf, auch wenn ihr nicht könnt! Behinderung ist Rebellion" – Lesung mit Maximilian Dorner
Gold-Kraemer-Stiftung, Frechen

Freitag, den 20.09.2019, 19.30 Uhr, "Adressat unbekannt" - szenische Lesung mit Axel Gehring, Michael Mombaur und Bernd Spehl (musikalische Begleitung), Buchhandlung WortReich, Kerpen

Samstag, den 21.09.2019, 19.00 Uhr, "Der Möwe gleich dem Fluge" - Lyrik, Textfragmente und Philosophisches mit Livemusik, Helga Rost und musikalische Duo Rochel vs. Dr. Pun, Cafeterie des Rathauses Wesseling

Donnerstag, den 26.09.2019, 19.00 Uhr, "Freiheit Amerika - Briefe eines Auswanderers", NiederrheinTheater Brüggen - Schloss Bedburg

Donnerstag, den 26.09.2019,19.00 Uhr, "Lady Liberty. Das Leben der jüngsten Marx-Tochter Eleanor" - Lesung mit Eva Weissweiler im LVR-Kulturzentrum Abtei Brauweiler

Freitag, den 27.09.2019, 20.00 Uhr, - "Platz da! Hier kommen die aufgeklärten Muslime" - mit Lale Akgün, Stadtbücherei St. Martinus Kerpen

Samstag, den 28.09.2019, 20.00 Uhr, "Max Goldt liest", Galerie am Schloss, Brühl