Jochen Dietrich Experimentelle Fotografie
Dr. phil Jochen Dietrich (1965) Studium in Münster und Siegen und als Erasmus-Stipendiat in Aveiro (P);
Gaststudium an der Kunstschule AR.CO in Lissabon,
2000 Promotion „summa cum laude“ zum Dr. phil im Fach Erziehungswissenschaften an der Universität Siegen, mit einer Arbeit über Camera-Obscura-Fotografie.

94/95 Lehrbeauftragter für Fotografie im Fach Kunst an der Uni-GH Siegen
97 Lehrbeauftragter für experimentelle Fotografie/Lochkamera am Institut für Kunstpädagogik der Justus-Liebig-Universität Gießen
98 Lehrbeauftragter für experimentelle Fotografie/Gummidruck am FB 4 - Kunst der Universität- GH Siegen
Lehrbeauftragter für Camera-Obscura-Fotografie am Institut für Kunstpädagogik der Justus-Liebig-Universität Gießen
99 Gründung der Ateliergemeinschaft Friedrichstraße in Siegen
2000 -2003 Konservatorische Betreuung der fotografischen Sammlung des m|i|mo - Museu da Imagem em Movimento, Leiria
2001-2003 Dozent für Geschichte und Ästhetik der Fotografie und für Fotopraxis an der pädagogischen Hochschule Coimbra
Zahlreiche Workshops zur experimentellen Fotografie, u.a. für die 1ª Bienal de Artes Visuais do Mercosul, Porto Alegre 1997; 1998 auf dem International Meeting for Cinema, TV, Video and Multimedia AVANCA, Estarreja, Portugal; 2001 u.a. für die Deutsche Schule zu Porto und für das CCRF Centro de Conservação e Restauro de Fotografia der FUNARTE Nationalstiftung der Künste, Rio de Janeiro, Brasil; 2004 Ateliê da Imagem, Rio; 2009 Museum für Gegenwartskunst Siegen
2005 - 2007 Kunsterzieher am Wilhelm-Remy-Gymnasium Bendorf
seit 2007 Kunsterzieher am Gymnasium Stift Keppel, Hilchenbach
Zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland, u.a.Einzelausstellungen
97 Deutsches Filmmuseum Frankfurt
98 Museu da Imagem em Movimento, Leiria
Centro Português de Fotografia, Porto
Museu das Comunicações, Lissabon
99 Kunsthaus Torreão, Porto Alegre, Br
00 Kloster Bentlage; Kulturforum Rheine,
02 Stadtmuseum Iserlohn
03 Fotogaleria ImagoLucis, Porto
04 Ateliê da Imagem, Rio de Janeiro
VHS Fotogalerie, Stuttgart
05 IHK Galerie art&living, Siegen

Gruppenausstellungen (Auswahl)
93 Ungarisches Fotomuseum Kecskémet, Ungarn
96 Fotogalerie Nei Liicht, Dudelange, Luxemburg
97 Goethe Institut Porto Alegre, RS, Brasil
01 Shards of Light. Adirondack Community College Gallery, Queensbury, NY, USA
01 Museu da Imagem em Movimento, Leiria, P
02 arquivo galeria, Leiria, P
04 Fotogaleria Imagolucis, Porto
05 Galerie Allehof, Neuenrade
06 made in Siegen, Galerie d´Art, Siegen
Deyang und Beijing, VR China
08 Galerie Allehof, Neuenrade

Monographien:
Dietrich, Jochen, Helmut M. Hochwald und Thomas Kellner (Hrg.): Zwischenzeit -Camera obscura im Dialog. Stuttgart, Lindemanns Verlag 1993.
Cine-teatros de Portugal. Leiria, Museu da Imagem, 1998
Vom Ansehen der Dinge. Die Camera Obscura als Mittel und Medium in der Lerntätigkeit. Oberhausen, Athena-Verlag 2001
Sicherheitsmaßnahmen. Fotogaleria ImagoLucis, Porto 2003
Reisen im Land der Anderen. Ateliê da Imagem, Rio 2004

weitere Infos unter
Kulturhandbuch Siegen-Wittgenstein www.siwikultur.de/khb/3/1/4...