KUNST; MUSIK UND KABARETT

A S T R I D
B R A N S K Y
========================

DIE KÜNSTLERIN IST IN BERLIN AUFGEWACHSEN UND GRÜNDETE IM JAHR 2002 UNTER DEM NAMEN
=======
" S I N N
F L U T "
=======
DAS POLITISCHE KABARETT DER KULTURSTADT WEIMAR. SIE LEITETE ALS INTENDANTIN, KABARETTISTIN, BÜHNENBILDNERIN UND REGISSEURIN BIS 2012 DAS PRIVATTHEATER, WELCHES SICH ZULETZT AM WEIMARER THEATERPLATZ NEBEN DEM NATIONBALTHEATER PRÄSENTIERTE.
DARÜBER HINAUS HAT SIE SICH ALS HINTERGLASMALERIN, DESIGNERIN, AUTORIN UND CHANSONSÄNGERIN EINEN NAMEN GEMACHT.
WÄHREND IHRER INTENDANZ HAT DAS KABARETT "SinnFlut" MIT IHREN INSZENIERUNGEN NICHT NUR IN GANZ DEUTSCHLAND, SONDERN u.a. AUCH IN DER VR CHINA; INDIEN UND NEUSEELAND GASTIERT.

NEBEN ZAHLREICHEN AUSSTELLUNGEN IN DEUTSCHLAND UND DER EU HAT SICH ASTRID BRANSKY u.a. AUCH IM BERÜHMTEN 798-ART-DISTRIKT IN BEIJING ZWEI AUSSTELLUNGEN GEZEIGT. EINE DAVON ZUSAMMEN MIT DER CHINESISCHEN KÜNSTLERIN "KEI FEI" UNTER DEM TITEL: "TWO WOMEN - TWO WORLDS"











MELLI-BEESE-POETICAL - "AIRBORN - oder wenn Frauen abheben" von Michael Kirmes-Seitz

Musical-Premiere am 3. August 2014, 15 Uhr,
beim „Johannstädter Elbefest“ der WGJ

Das Musical gibt einen kleinen Einblick in die Geschichte der Pionierinnen der Luftfahrt von Melli Beese, geboren in Dresden-Laubegast, über Käthchen Paulus, der Erfinderin des Fallschirms bis hin zu Betsy Coleman, der ersten schwarzen Flugpionierin und anderen.
Ensemble der Künstlergruppe "Bundschuh 13"
Libretto und Songs: MICHAEL KIRMES-SEITZ
Musikalische Begleitung: MONKEY ORCHIDS
REGIE: ASTRID BRANSKY
PRESSE-ZITAT AUS "DNN" - Dresdner Neue Nachrichten:
=============================================
10.000 BEIM JOHANNSTÄDTER ELBEFEST DER WGJ
============================================
IN DRESDEN
==========
...die Künstlergruppe "Bundschuh 13" begeisterte ihr Publikum mit der Uraufführung des "Melli Beese Poeticals", das die Geschichte der in Laubegast geborenen Luftfahrtpionierin Melli Beese erzählt...

MELLI-BEESE-POETICAL AUCH AUF
"YOUTUBE"!

M I C H A E L
K I R M E S - S E I T Z
==============================
IST AUF DER RHEINHÖHE IN DER NÄHE DES LORELEY-FELSENS GEBOREN. WEITERE INFORMATIONEN ÜBER SEINEN WERDEGANG ALS AUTOR, DARSTELLER, KÜNSTLER, KABARETTIST etc. FINDEN SIE AUF SEINER HOMEPAGE UNTER:
www.kirmes-seitz.de bzw. kirmes-seitz.kulturserver.de

IN ZUSAMMENARBEIT MIT DEM NEW YORKER KARIKATURISTEN UND KÜNSTLER "MOSH" (MOSHE SUSSER) HAT MICHAEL KIRMES-SEITZ ZAHLREICHE "GEDICHTE AUF BILDER"
UNTER
HTTP:// KABARETT-KLARTEXT.KULTURSERVER.DE VERÖFFENTLICHT.

MICHAEL KIRMES-SEITZ IST HERAUSGEBER EINER SAMMLUNG VON BIS 2006 UNVERÖFFENTLICHTEN LITERARISCHEN UND MUSIKALISCHEN WIDMUNGEN DER GEISTESGRÖSSEN DER ROMANTIK VON HEINRICH HEINE BIS ROBERT SCHUMANN UNTER DEM TITEL:
============
" N I C H T
M Ü D E
W E R D E N ! "
============

SOWIE (zusammen mit Astrid Bransky) DER BIOGRAFIE ÜBER DAS JÜDISCHE UNIVERSALGENIE
=============
M A X - W O L F
=============
UNTER DEM TITEL:
===================================
"DER WUNDERDOKTOR VON MANHATTAN"
===================================

PIONIER DER ENDOCRINOLOGIE UND DER ENZYMFORSCHUNG SOWIE VERTRAGSARZT DER "MET" IN NYC.
(Siehe auch: maxwolf-heilkunst.kulturserver.de)