106
Dokumente und Fundstücke deutschen Lebens von 1900 bis 2005
Gesammelt und gestaltet von Wiltrud Betzler-Schellin



1992


1992


"MÄDCHEN, WARTET NICHT AUF BESSERE ZEITEN!"
ODER
WILTRUD BETZLER-SCHELLIN ORGANISIERT
MÄDCHENPROJEKTE IN DER SCHULE


Person: Wiltrud Betzler-Schellin, ich selbst
Ort: Osnabrück, Niedersachsen

Mädchen-AG, Mädchenraum, Projekttage nur für Mädchen; muss denn so was sein? Einige Kollegen von Wiltrud Betzler-Schellin waren nicht immer begeistert von dem, was sie da noch so alles machen wollte. Aber wenn sie in Ruhe gelassen wurden, soll sie doch machen. Für die teilnehmenden Mädchen war es toll, sich gegenseitig zu fotografieren, zwei türkische Mädchen legten sogar ihre Kopftücher ab und schminkten sich für die Aufnahmen. Man vertraute sich, man war unter sich! Oder als die Presse kam um zum Projekt Mädchen, wartet nicht auf bessere Zeiten! die Mädels zu befragen, was waren sie da alle wichtig und flatterten vorher wie die aufgeregten Hühner herum. Oder als die Gruppe gemeinsam Cremes, Lidschatten und Lippenstifte herstellte, da waren sie alle stolz auf sich.



Home

Übersicht

1993



Diese Seite wurde zuerst erstellt am 23. 03. 2005
Zuletzt bearbeitet am 28. 10. 2007

Copyright © Wiltrud Betzler-Schellin