106
Dokumente und Fundstücke deutschen Lebens von 1900 bis 2005
Gesammelt und gestaltet von Wiltrud Betzler-Schellin



1979


1979


KIRCHEN, BURGEN UND PALÄSTE
ODER
EUGENIE RAIBLE
BEREIST ALS RENTNERIN VIELE LÄNDER


Person: Eugenie Raible, meine Mutter
Ort: Stuttgart, Baden-Württemberg

Rentnerin und Witwe, was lag näher als zu reisen, kleine Städtereisen ebenso wie Reisen in die anderen europäischen Staaten. Kunst und Kultur zu verbinden, das schwebte Eugenie Raible so vor, auch dabei die so ganz anderen Landschaften genießen, spazieren gehen in neuer Umgebung, alles aber doch geschützt in einer Gruppe. So war sie in diesem Jahr schon nach Italien und nach Spanien gereist, hatte Städte, Kirchen, Burgen und Klöster besichtigt, Gebäude mit maurischem Einschlag und römische Mosaiken gesehen. Schwer "bepackt" trat sie wie immer den Heimweg an, da sie nicht selbst fotografierte, kaufte sie Postkarten und Bücher von dem Gesehenen vor Ort, auch hin und wieder ein Keramikschälchen oder Ähnliches war dann in ihrem Reisegepäck.



Home

Übersicht

1980



Diese Seite wurde zuerst erstellt am 22. 03. 2005
Zuletzt bearbeitet am 12. 10. 2007

Copyright © Wiltrud Betzler-Schellin