kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN Premieren (/ Vernissagen) Ausstellungen Theater / Bühne Kinder / Familie KULTURSCHAFFENDE EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten

VERANSTALTUNGEN

Freitag, 24.09.2021 | 18:00 Uhr | Hilden
Ausstellung,Malerei


© Kreis Mettmann
neanderland Museumsnacht

Beschreibung
Im Gewerbepark-Süd, einem traditionsreichen Hildener
Industriepark an der Hofstraße 64, befindet sich der Kunst-
raum. Hier zeigt das Kulturamt Hilden jährlich vier große
Ausstellungen mit Arbeiten größtenteils international be-
kannter Künstler wie z.B. Mack, Immendorff, Rizzi, Alt, Uecker,
Naegeli. Werkschauen von Künstlergruppen und Künstlerver-
einigungen wie beispielsweise dem Bergischen Künstlerbund
oder dem BBK und Einzelausstellungen renommier ter
lokaler Künstlerinnen und Künstler runden das Ausstellungs-
programm ab.

Programm zur Museumsnacht:
Das Kulturamt Hilden zeigt die Ausstellung „Upcycling“ mit
Objektarbeiten von Lena Lund. Freude an Farbe, Form und
Material sind die wichtigsten „Zutaten“ im Werk der gebür-
tigen Katalanin. 18.00 Uhr bis 23.00 Uhr: Die Künstlerin ist
vor Or t und freut sich auf interessante Gespräche. 19.00 Uhr:
Führung durch die Ausstellung mit Lena Lund und
Dr. Sandra Abend.

Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

Weitere Informationen: hilden.de/ausstellungen