kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN Premieren (/ Vernissagen) Ausstellungen Theater / Bühne Kinder / Familie KULTURSCHAFFENDE EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten

VERANSTALTUNGEN

Sonntag, 19.09.2021 | 18:00 Uhr | Köln
Aufführung,Zeitgenössischer Tanz


© 2021
VIBES
Ticket
Preis: 10€ - 16€

Beschreibung
VIBES

Tanzperformance im Raum zwischen den Worten

VIBES feiert die Begegnung in Präsenz und spielt mit Aspekten der zwischenmenschlichen Verständigung – mit ausdrucksstarkem Tanz.
Die Wellenlänge, die sinnliche Information, der Funke, der knisternd überspringt, die Stimmung und das Unausgesprochene sind der Stoff, aus dem die Performance schöpft.

Fünf Tänzer*innen formulieren ihren Dialog tänzerisch – ohne die Worte auszusprechen.
Sie vertanzen die unausgesprochenen Worte mit einer eigens dafür geschaffenen Körpersprache. Ihre „Gespräche“ verwickeln das Publikum in den Reiz der physischen Gegenwart, in die Energie und Schwingung des Moments. Die Freiheit der Interpretation und die Tücken der zwischenmenschlichen Kommunikation führen zu einem spannungsvollen Austausch.

Mit rasantem Tanzvokabular und großer Sensibilität kreieren die Tänzer*innen eine vibrierende und kommunikative Performance.

Künstlerische Leitung: Britta Lieberknecht / Tanz: Clara Thierry, Dario Wilmington, Jacob Gómez Ruiz, Maria Flores Mujica, Nitsa Margaliot / Klänge: Gerno Bogumil

Weitere Informationen: www.britta-lieberknecht.de