kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN Premieren (/ Vernissagen) Ausstellungen Theater / Bühne Kinder / Familie KULTURSCHAFFENDE EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten

VERANSTALTUNGEN

Samstag, 25.11.2017 | 20:30 Uhr | Berlin
Chorkonzert,Pop


© Presse_Consense
SCALA & Kolacny Brothers
Ticket
Preis: VVK: 30 Euro (zzgl. Gebühr) | AK: 36 Euro€

Beschreibung
Ein ungewöhnliches Projekt mit einem außergewöhnlichen Repertoire und umwerfenden Arrangements!

SCALA & KOLACNY BROTHERS feierten im vergangenen Jahr ihr 20 jähriges Jubiläum. Was als ein kleines Lokalprojekt begonnen hat wurde zu einer internationalen Erfolgsgeschichte. Von Aarschot bis Sankt-Petersburg, von New York über Berlin nach Seoul … SCALA sind seit Jahren ein international erfolgreiches Chorprojekt. Schon seit 2002 arrangieren die Brüder Steven und Stijn Kolacny bekannte Pop- und Indie-Songs für ihren Frauenchor und haben sich damit weltweit einen großen Fankreis erspielt.

Auf ihrem aktuellen deutschsprachigen Album „Unendlich“ (2015) überraschen SCALA & KOLACNY BROTHERS mit bekannten Songs von Xavier Naidoo, Hildegard Knef, Andreas Bourani, Die Sterne, Ich + Ich, Bosse und anderen. Im Sommer 2016 machten sie sich und den Fans nochmals ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk und veröffentlichen 20 neue Tracks auf dem Album „SOLSTICE“, u.a. mit Songs von The Cure, REM und Phil Collins. Ein besonderes Highlight ist David Bowies Song „Heroes“, den man bereits jetzt als kostenlosen Download im Netz bekommt.

SCALA & KOLACNY BROTHERS sind etwas einzigartiges, besonders „live on stage“. So spielen, singen und verzaubern SCALA auch in diesem Jahr wieder ihr Berliner Publikum im Kesselhaus in der Kulturbrauerei.

Weitere Informationen: www.kesselhaus.net/event/65761...