kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN KULTURSCHAFFENDE EINRICHTUNGEN Bibliotheken Museen Musikszene VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 

Suchen
EmpfehlenEmpfehlen
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten
->www.stadthalle.de/
->#ZWQuZWxsYWh0ZGF0cyMjI29mbmk=#

->Stadtplan
->Deutsche Bahn
Historische Stadthalle
<< zurück
Musik | Veranstaltungsort
Johannisberg 40
42103 Wuppertal
 
Öffnungszeiten
Mo 08:00-18:00 h
Di 08:00-18:00 h
Mi 08:00-18:00 h
Do 08:00-18:00 h
Fr 08:00-18:00 h
Bei den genannten Zeiten handelt es sich um Bürozeiten. Zusätzlich ist natürlich jeweils zu den Veranstaltungen geöffnet.
Auf einem grünen Hügel oberhalb der City gelegen und nur wenige Schritte vom Hauptbahnhof entfernt, thront der wilhelminische Bau der Stadthalle. Hier verbindet sich der mondäne Charme der letzten Jahrhundertwende mit der Technik und Funktionalität der kommenden. Als der majestätische Bau im Juli 1900 mit einem dreitägigen Fest eröffnet wurde, zählte der mit eindrucksvollen Malereien geschmückte Hauptsaal zu den schönsten in Deutschland.


Und heute, rund 100 Jahre später, hat dieses Urteil wieder Gültigkeit. Als Veranstaltungsort für Konzerte, Messen, Kongresse etc. ist die Stadthalle erste Wahl. Ob Empfang, Bankett oder Gala - hier können Sie mit bis zu 2.000 Teilnehmern planen. Genießen Sie die prunkvolle Festlichkeit des Großen Saales, die klassizistisch-vornehme Gestaltung des Mendelssohn- oder Offenbach-Saales, das feine Kabinett- Ambiente von Mahler- und Hindemith-Saal und die sinnliche Daseinsfreude, die in den Wandbildern der Majolika-Säle zum Ausdruck kommt. Gartenhalle und Terrasse bieten eine perfekte Symbiose von innen und außen.
Und sogar das Ja-Wort können Sie sich in diesem historischen Ambiente geben. Die Standesbeamten kommen gern!