kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN KULTURSCHAFFENDE Bildende Künstler Musiker Theaterschaffende Filmschaffende EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 

Suchen
EmpfehlenEmpfehlen
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten
Stefan Rogge
Theater
Telefon+49 241 4784428
Stefan Rogge, geboren in Köln, arbeitet seit 1995 als Regisseur und inszenierte u.a. am LTT – Landestheater Tübingen, an den Städtischen Bühnen Osnabrück, am Theater Bonn, am Staatstheater Mainz, an den Wuppertaler Bühnen, am Schlachthaus Theater Bern sowie an verschiedenen Theatern in Köln und demnächst am Theater Marburg sowie am Pfalztheater Samuel Becketts „Glückliche Tage“. Für das Theater Aachen brachte Stefan Rogge bereits „So und so – Hildegard Knef“, „Mario und der Zauberer“ nach Thomas Mann, „Als ich einmal tot war und Martin L. Gore mich nicht besuchen kam“ und in dieser Spielzeit „Nachtstück“ nach Motiven von E.T.A. Hoffmann auf die Bühne des Mörgens.