kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN KULTURSCHAFFENDE Bildende Künstler Musiker Theaterschaffende Filmschaffende EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 

Suchen
EmpfehlenEmpfehlen
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten
->Stadtplan
Ludger Engels
Theater
Telefon+49 241 47841
Theaterplatz 1
52062 Aachen

Der Regisseur und Musiker Ludger Engels wurde neben seinen Opern- und Schauspielproduktionen international besonders durch seine interdisziplinären und raumübergreifenden Projekte bekannt: Aachen Musicircus on Europeras 1-5 (John Cage), das Camus-Projekt Terror.Revolte.Glück., Tomorrow maybe, Überleben in Diktaturen, die Klanginstallation Chorus mit 400 Sängern, An den Wassern zu Babel, das Musiktheater Semele Walk in der Couture von Vivienne Westwood, mit dem er 2013 das Sydney Festival in Australien und das Tongyeong Musicfestival in Korea eröffnete, Intolleranza 1960 (Luigi Nono) mit dem Kunst- und Performancefestival NO NO!,.
Zuletzt inszenierte er u.a. Returning Home nach Monteverdi´s Ulisse in Korea, die Uraufführung Alzheim für Schauspieler und Sänger (Xavier Dayer) in Bern, Zaide/Adama von W.A. Mozart/ Chaya Czernowin in Freiburg, die 12stündige Performance Bajazzo Road Opera in Berlin, von Thomas Adès Powder her Face in Aachen und The Tempest an der Ungarischen Staatsoper in Budapest, Mefistofele (A. Boito) in Freiburg und die Uraufführung von tempi agitati (Katharina Rosenberger/ Adrian Willaert) mit den Neuen Vocalsolisten in Stuttgart und San Diego USA, sowie die Deutsche Erstaufführung der Oper Brokeback Mountain in Aachen.
Die Pinakothek der Moderne in München zeigte 2014 seine Installation Re_Intolleranza und 2016/2017 war im Reiss-Engelhorn-Museum in Mannheim seine Videoinstallation Boasted Fire Lost in Smoke zu sehen.
Seine nächste Premiere ist die Uraufführung der Oper Die Vorrübergehenden von Nikolaus Brass an der Bayrischen Staatsoper in München.
Ludger Engels war bis 2013 Chefregisseur und stellvertretender Intendant am Theater Aachen. Er ist Professor und Studiengangsleiter Regie an der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg.