kultur datenbank

Suche

Ein Projekt von:

VERANSTALTUNGEN KULTURSCHAFFENDE Bildende Künstler Musiker Theaterschaffende Filmschaffende EINRICHTUNGEN VIDEOTHEK DIE KULTURDATENBANK DAS NETZWERK GO MOBILE DATENSCHUTZ HOME
PARTNER NEWS
Industriekultur in NRW
Orte, Veranstaltungen, Links und jetzt neu: die Industriegeschichte der Regionen weiter
 

Suchen
EmpfehlenEmpfehlen
DruckansichtDruckansicht
BearbeitenBearbeiten
->Stadtplan
mail(at)dornhege...
www.dornhege.de...
Hermann Dornhege
Film / Funk | Bildung | Journalist
Telefon+49 251 8724442
Telefax+49 251 8725103
Leonardo-Campus 6
48149 Münster (Westf.)

* 1955 in Herne
1982 - 1986
Tätigkeit als freischaffender Bildjournalist für Printmedien im In- und Ausland: FAZ-Magazin, Geo, Stern, Merian, Architektur und Wohnen, Feinschmecker sowie für Lufthansa, Avenue, L'espresso, Meridiani, Panorama, Venerdi, Weltwoche, Vanity Fair, New York Times Magazine
1986 - 1990
Redaktionsfotograf bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, FAZ-Magazin. Längere Auslandsaufenthalte in Asien, Naher Osten und Arabische Halbinsel
1990
Erneut Tätigkeit als freischaffender Bildjournalist für Printmedien im In- und Ausland. Darüber hinaus Arbeiten im Bereich
Unternehmenskommunikation von internationalen Großunternehmen: Aventis, Aral, Audi, Hoechst, Clariant, Celanese ...Häufige Aufenthalte in USA und Asien.
2003
Professor für Fotografie an der Fachhochschule Münster, Fachbereich Design
1979
Camera Obscura, Bochum
1980
Canon Photo Gallery, Amsterdam
2004
Stadtmuseum Münster
2005
Kunsthaus Kloster Gravenhorst
2006
Pixelprojekt Ruhrgebiet - Wissenschaftspark Gelsenkirchen
2006
Pixelprojekt Ruhrgebiet - Kunstbunker Tumulka, München
2006
ARS LONGA, Münster
1977 - 1981
Studium der Visuellen Kommunikation an der Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Design, bei Prof. Pan Walther und Prof. Ulrich Mack
1986
Premio Roma Fotografia
1987
The Art Directors Club New York Merit Award
1988
Kodak European Photographic Award
1990
The Art Directors Club New York Merit Award
1985
''Auf Tucholskys Spuren - Ein Pyrenäenbuch'', Ellert & Richter Verlag, Hamburg
1988
''Türkei'', Keysersche Verlagsbuchhandlung, München
1989
''China'', Keysersche Verlagsbuchhandlung, München
1990
''Indien'', Keysersche Verlagsbuchhandlung, München
1992
''Jerusalem'', Benziger Verlag, Zürich
1993
Monographie über den russischen Künstler Igor Sacharow-Ross, Prestel Verlag, München
1995
''Istanbul'', Benziger Verlag, Zürich
2005
Perspektive Wissenschaft 2005 : Forschung an der Universität Münster, Münster : Selbstverlag d. Hrsg. , 2005, zahlr. Fotos
2007
Hrsg., Dokumentation des Sommerworkshops Tessin 2006, Fachbereich Design, Fachhochschule Münster, 2007, ISBN 978-3-938137
2008
Prof. Hermann Dornhege, Prof. Dr. phil. Thilo Harth (Hrsg.): Lehrerportraits, Eine fotografische und berufspädagogische Annäherung an Lehrende an Berufkollegs, Fachhochschule Münster, 2008, ISBN 978-3-938137
2010
„Achtung! Natur!“
Katalog und Dokumentation zur Ausstellung „Achtung! Natur!“
Young Professionals - Internationales Fotofestival Horizonte Zingst 2009
Herausgeber: Prof. Claudia Grönebaum, Prof. Hermann Dornhege
© 2010 FH Münster, zahlreiche Fotos
ISBN 978-3-938137-18-5
2011
,,Aufwachsen in Westfalen 1945 - 1965'' - Dokumentation der gleichnamigen Ausstellung und des Seminars ,,Expedition Münsterland'', Kooperationsprojekt des FB Design der FH Münster mit der AFO der WWU, Münster, Herausgeber: Prof. Hermann Dornhege, Prof. Claudia Grönebaum, Selbstverlag. d. Hrsg. , 2011 . - 64 Seiten, zahlreiche Fotos
2012
„Bin ich schön?“
Dokumentation zur gleichnamigen Ausstellung im Juli 2012 in Saerbeck, Kooperationsprojekt des FB Design der FH Münster mit der AFO der WWU
Seminarbetreuung: Prof. Hermann Dornhege, Prof. Claudia Grönebaum
zahlreiche Fotos, Selbstverlag
2014
„Ich sehe was, was Du nicht siehst“
Dokumentation zur gleichnamigen Ausstellung im Juli 2014 zum Thema Kriegsgefangenenlager Haus Spital, 1. Weltkrieg 1914 in Münster
Kooperationsprojekt des FB Design der FH Münster mit der AFO der WWU
Seminarbetreuung: Prof. Hermann Dornhege (FH), Prof. Claudia Grönebaum (FH), Dr. Sabine Kittel (WWU), Dr. Petra Lütke (WWU)
134 Seiten, zahlreiche Fotos, Selbstverlag
2015
„Love is a stranger?“
Katalog zur gleichnamigen Ausstellung in der Ausstellungshalle Hawerkamp, Münster 22.05. - 28.06.2015
© 2015 Kehrer-Verlag Heidelberg Berlin, Künstler und Autoren
Herausgeber: Katharina Vera Klapdor, Claudia Grönebaum, Hermann Dornhege, zahlreiche Fotos
ISBN 978-3-86828-556-7
2015
„fotocode“
Katalog zur Ausstellung von Arbeiten aus den Seminaren bei Prof. Hermann Dornhege in den Räumen von HLB Dr. Schumacher & Partner, Münster, 2. Februar - 31. Juli 2015
Herausgeber: HLB Dr. Schumacher & Partner GmbH, Münster
Ausstellungskonzept: Prof. Hermann Dornhege
96 Seiten, zahlreiche Fotos